Domäne Wachau Gelber Muskateller Terrassen 2018

Sehr typisch und prägnant

  • frisch und trinkanimierend
  • ausgeprägtes Fruchtspiel
  • 12% Vol.
  • € 9,50

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Inhalt: 1 Stk.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: 401.849

  • frisch und trinkanimierend
  • ausgeprägtes Fruchtspiel
  • 12% Vol.

Beschreibung

Herkunft und Terroir
Der Gelbe Muskateller für diesen Qualitätswein stammt aus der gesamten Wachau. Die Trauben für die “Terrassen”-Weine stammen aus unterschiedlichen kleinen Terrassenweingärten aus der gesamten Wachau. Ein großer Teil der Trauben kommt aus Rossatz, Weissenkirchen und Wösendorf.

Rebsorte
Gelber Muskateller ist zwar eine traditionsreiche Rebsorte in der Wachau, nimmt allerdings nur mehr einen kleinen Anteil der Fläche ein. Die Domäne Wachau hat einen MuskatellerAnteil von rund einem Prozent an der Gesamtfläche. Gelber Muskateller ist sehr anspruchsvoll im Weingarten und benötigt die besten Lagen, ähnlich wie Riesling.

Weinstil
Gelber Muskateller Terrassen ist ein österreichischer Qualitätswein ausschließlich aus handgelesenen Wachauer Trauben. Es ist ein unkomplizierter und trinkanregender Wein, der einfach Trinkvergnügen bereiten soll.

Vinifizierung
Gelber Muskateller wird auf klassischer Hocherziehung bearbeitet und händisch geerntet. Genaue Selektion des Traubengutes, eine Maischestandzeit von einigen Stunden, pneumatisches Pressen und kontrollierte Gärung in Edelstahltanks sind bei diesem Wein Standard.

Weinbeschreibung
Brillantes, strahlendes Grüngelb; in der Nase sehr aromatisch, typische Muskateller-Noten, zarte Zitrusnoten, Holunderblüte, Waldhonig, Melone und zarte Anklänge von Quitten; lebendig am Gaumen, frisch und trinkanimierend, mit erfrischender Säure und ausgeprägtem Fruchtspiel. Sehr typisch und prägnant!

Genuss
Gelber Muskateller ist in Österreich ein Synonym für Aperitif-Wein. Hierzu ist dieser Wein ein Parade-Beispiel. Gekühlt bei ca. 9°C, zeigt sich er sich animierend und erfrischend. Am besten jung im ersten Jahr nach der Ernte genossen, passt der Wein perfekt zu kalten Vorspeisen, würzigen Suppen oder als Solist an warmen Sommertagen.

Säure: 6,8%
Restzucker: 4,6 g/l

Weinbauregion: Wachau
Rebsorte: Muskateller
Passt zu...: Heurigenjause
Anlässe: Sonnenstunden

Domäne Wachau