Die Raumelfen - Innenarchitektur

Kinderteppich - Wolke

Die kleine weiße Wolke ist das Highlight in jedem Kinderzimmer.
€ 29,00 
€ 29,00 
€ 2900

Zum Produkt

Die kleine weiße Wolke ist das Highlight in jedem Kinderzimmer. Dank kuschelweicher Baumwollen und seiner verspielten Größe ist der Wolkenteppich sowohl für Babyzimmer, als auch für Kinderzimmer geeignet und macht über viele Jahre hindurch Freude. Egal ob Spannteppich, Stein- oder Parkettboden. Bunte Zierteppiche hellen ein Kinderzimmer auf und sind der perfekte Platz für alle Spiele am Boden. Haben Sie Mut zur Farbe: Da Teppiche am Boden liegen wirken sie im Gegensatz zu Vorhängen wesentlich dezenter.
Besonders für Kleinkinder ist ein Teppich sehr wichtig, da die Knirpse gerne darauf spielen. Fantasievolle Designs erzählen lustige Geschichten, Farben regen die Vorstellungskraft an und motivieren zu spielerischem Lernen.

• Abmessungen – 53,5 x 69,5 cm
• Material: Baumwolle
• Farbe: Weiss/Creme

Manufaktur

Die Raumelfen - Innenarchitektur

Es heißt, wenn sich Frauen zusammentun, entstehen besondere Dinge – bei diesen beiden Damen trifft es jedenfalls zu: Sie sind erfolgreiche Geschäftspartnerinnen und Schwestern: Die Raumelfen Alexandra Schnögass-Mück und Nicola Daxberger haben sich der Gestaltung von coolen sowie praktischen Kinderzimmern verschrieben. Schnögass-Mück als gelernte Architektin und Mutter von drei Kindern, Daxberger als Marketing- und Kommunikationstalent und Accessoire- Scout. Im achten Wiener Bezirk führen sie zwei Showrooms, wo sie exklusive Möbelmarken,etwa aus Spanien, Italien und Dänemark zeigen, und wo sie an ihren Entwürfen tüfteln. Die ausgewählten Möbel sind multifunktional. Sie wachsen mit dem Kind mit und können problemlos bis ins Teenie-Alter erweitert werden. Durch lang jährige Erfahrung wissen die Schwestern inzwischen, worauf es ankommt. „Der Fokus unserer Arbeit liegt klar auf individueller Kreation und persönlichem Service“, so Daxberger. Bei der Gestaltung des Kinderzimmers mittels 3D-Planung wird genau hingeschaut, „wer die Kinder betreut, was gut funktioniert, wie der Ablauf der Familie ist und wo die Problemstellen sind – denn jedes Kind ist anders und hat andere Bedürfnisse“, sagt Daxberger. Schließlich lautet der Raumelfen oberstes Gebot: „Wir gehen auf Augenhöhe des Kindes. Ein Kind nimmt Höhen und Größen ganz anders wahr. Daher gibt es Kindermöbel und nicht geschrumpfte Möbel für Erwachsene, denn ein Kinderzimmer muss viele Funktionen und Bedürfnisse erfüllen: Schlafen, Lernen, Spielen und Freunde treffen!“