Weingut Kolkmann Grüner Veltliner Brunnthal 2018

  • Bisquit-Aromen
  • muskulöse Textur
  • 14% Vol.
  • € 12,00

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Inhalt: 1 Stk.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: 401.909

  • Bisquit-Aromen
  • muskulöse Textur
  • 14% Vol.

Beschreibung

zur RIED Brunnthal
Die in Terrassen angelegte Top-Lage Brunnthal besteht zu 100 Prozent aus tiefgründigem Lehm-Lössboden. Das ist der hervorragende Boden für Grünen Veltliner, die Paraderebsorten des Wagrams. Die Riede ist nach Süden ausgerichtet und verläuft parallel zur temperaturausgleichenden Donau, während vom Osten her warme pannonische Winde das Klima beeinflussen.

Zum Jahrgang 2018
Erntebeginn am Weingut Kolkmann war der 22. August, und damit so früh wie nie zuvor. Grund dafür waren die besonders warmen Witterungsbedingungen, die die Trauben früh ausreifen ließen. Es konnte vollreifes Traubenmaterial von sehr guter Güte und in erfreulicher Menge geerntet werden. Ein Jahrgang mit wunderbar ausgeprägter Frucht und Sortentypizität sowie angenehmer Säurestruktur.

Zum Wein
Achtung Suchtgefahr! Wer einen Schluck nimmt, der möchte mehr. Mehr von der perfekten Mischung aus Tropenfrucht, Kräuterwürze und zarten rauchigen Noten. Ein hocheleganter Veltliner!
Mittleres Grüngelb. In der Nase Apfel, Quitte und feine Kräuterwürze, Biskuit-Aromen, leicht rauchig. Am Gaumen stoffig, muskulöse Textur. Ananas- und Honigmelonen-Noten, perfekt balanciert.

Restzucker: 1,0g
Säure: 5,0‰

Weinbauregion: Wagram
Rebsorte: Grüner Veltliner
Passt zu...: Helles Fleisch

Weingut Kolkmann