Kukla

Das variable Kleidungsstück

KUKLA steht für Frauen, die leidenschaftlich gerne anpacken und ihr Leben in vollen Zügen genießen; Frauen, die liebend gern' ihren Alltag und ihre eigenen Styles kreieren. Im November 2015 wurde KUKLA gegründet, seit dem wächst und wächst das Unternehmen. Einer der Erfolgsgründe ist das einzigartige Konzept: das variable Kleidungsstück passt zu jeder Frau, jedem Anlass und jedem Kleiderschrank. Egal ob als Kleid, Weste oder Schal - das Kleidungsstück ist so flexibel, wie die Frauen, die den one-size-Allrounder tragen.

Aufgewachsen ist die Gründerin in Niederösterreich inmitten einer Großfamilie mit drei Brüdern, die sie auf die Herausforderungen des Lebens vorbereiteten. Stefanie arbeitete unter anderem bereits in den Bereichen Vertrieb, PR und Marketing. Stefanie realisierte in kurzer Zeit, dass ihr variables Kleidungsstück auffällt und vielen Frauen das Leben erleichtert: Denn jede Frau steht immer wieder vor der Herausforderung, in kurzer Zeit gut angezogen sein zu müssen.

Alle KUKLA-Einzelteile stammen aus Europa, vernäht wird nachhaltig per Hand in Österreich. So ist gute Qualität und Nachhaltigkeit garantiert. Seit der puls4 TV-Show "2Minuten 2 Millionen“ sind Hans-Peter Haselsteiner & Michael Altrichter investiert.

Kukla: 2 Produkte

Alle Preise inkl. MwSt.