Neni

Orient-Express aus Österreich
Einst waren jüdische Lokale selbstverständlicher Bestandteil der kulinarischen Landschaft in Wien. Seit einigen Jahren finden ebendiese nun wieder Einzug in der Bundeshauptstadt, manche sprechen sogar von einem Koscher-Boom, auch wenn so manches neue Lokal weniger koscher und eher israelisch oder orientalisch ist. Und im Vergleich zu Städten wie Berlin oder Paris ist der Trend hierzulande noch eher verhalten, aber immerhin, er ist da.

Nicht ganz unbeteiligt daran war Haya Molcho, die - mit ihren Söhnen - neben dem Tel Aviv Beach auch das Neni betreibt. Ihr zweistöckiges Lokal am Wiener Naschmarkt begeistert mit angenehmer Atmosphäre und orientalischen Kreationen. Hier treffen verschiedenste Traditionen, Rezepte und Ideen auf die unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen.

Ihr Ansprechpartner

Neni
510 Naschmarkt
1060 Wien

T +43 1 585 20 20

info@neni.at
www.neni.at

Manufakturen und Partner

Molden Verlag

Produzenten, Wien
Der „Molden Verlag“, der zu den „Styria Buchverlagen“ gehört, und „Die Presse“ arbeiten im Bereich des politischen und historischen Sachbuchs eng zusammen.

Weingut Rainer Wess

Winzer, Krems an der Donau
Glasklare Weine aus dem Kremstal und der Wachau

Am Dorfplatz 8

Produzenten, Weitendorf
Köstliches. Steirisches.