R.Horn's

Lederhersteller Robert Horn fühlt sich dem Geist der Wiener Avantgarde verpflichtet. Das Design folgt großen Namen wie Adolf Loos, Josef Hoffmann oder Otto Wagner.
Robert Horn nennt die über 100 Arbeitsschritte zur Herstellung einer Tasche „Lange Speisekarte“. Seit 25 Jahren arbeitet er nach strengem Protokoll. Kleinserien und Maßanfertigungen entstehen in der Werkstatt in Wien Margareten. Das dafür verwendete Leder stammt aus einer Gerberei in Florenz. Die Hornsche Farbpalette reicht dabei weit über das klassische Schwarz hinaus und darf durchaus als „fröhlich“ bezeichnet werden – von pink bis orange, von gelb bis rot. Die Kunden, wissen die Horns, greifen dann aber doch meistens zu grau, blau oder schwarz.

Ihr Ansprechpartner

R.Horn's Wien
Bäunerstraße 7
1010 Wien

T +43 1 513 82 94
F +43 1 513 82 96

office@rhorns.com
www.rhorns.com

Manufakturen und Partner

Weingut Gerhard Markowitsch

Winzer, Göttlesbrunn
Der große Alleskönner aus Carnuntum

Am Dorfplatz 8

Produzenten, Weitendorf
Köstliches. Steirisches.

Hotel Almesberger ****S

Partner "Luxury", Aigen
Im Herzen des wunderschönen Mühlviertels liegt – eingebettet in die unberührte Natur des Böhmerwalds – das Hotel Almesberger. Schon seit 1850 steht der Name Almesberger für höchste Gastfreundschaft.