Tiroler Reine

Für alle, die einen guten Riecher haben.
Wenn Peter Walde von seiner Firma spricht, muss er im wahrsten Sinn des Wortes weit zurückblicken: 1777 wurde die Seifensiederei Walde in Innsbruck gegründet. Damit leitet er mit Sohn Lukas an der Seite in siebter Generation die älteste Seifenmanufaktur Österreichs.

Dass die Familie Walde nicht im vorvorvorigen Jahrhundert stehen geblieben ist, zeigen die Produkte. Die "Tiroler Reine“-Seifen werden seit 2010 natürlich auf pflanzlicher Basis erzeugt. Peters Bruder Martin entwickelte die außergewöhnliche, iPhone-ähnliche Form der Stückseife und den Schriftzug "Tiroler Reine“. Tochter Lisa, eine Modedesignerin, entwarf das frische Farbkonzept und die Sortenauswahl sowie das moderne Verpackungdesign.

Erdacht wurde die Seife gemeinsam mit „Ideenmaklerin“ Therese Fiegl: Seit Jahren entwickelt sie schon moderne Handwerksmarken mit regionalem Bezug. Ihr Motto: "Ich will keine anonyme Lohnproduktion, sondern Produkte mit Seele.“



 

Ihr Ansprechpartner

DI Therese Fiegl
Höhenstraße 24e
6020 Innsbruck

T +43 512 936 756

office@tirolerreine.at
www.tirolerreine.at

Produkte dieses Partners

Manufakturen und Partner

Tiefenbrunner & Nals Magreid

Winzer, Kurtatsch
Der Südtiroler Christof Tiefenbrunner kultiviert Weine auf 1000 Metern Höhe, die Kellerei Nals Margreid dockte mit neuem Designerkeller an die Zukunft an.

Jarosinski & Vaugoin

Künstler, Wien
Qualität, Eleganz und Verwendbarkeit sind die drei wichtigsten Kriterien der Silberschmiede Jarosinski & Vaugoin.

Essl Museum

Kulturbetriebe, Klosterneuburg
"Kunst ist ein Lebenselixier, das vertiefende Einblicke in die Zusammenhänge des Lebens und der Existenz ermöglicht." - Agnes und Karlheinz Essl