Weingut Rainer Wess

Glasklare Weine aus dem Kremstal und der Wachau
Rainer Wess keltert Wein in Krems an der Donau. Dort, wo Urgestein auf Schiefer, der Loibenberg auf den Kögl und das Kremstal auf die Wachau trifft. Er arbeitet in diesen beiden Regionen, wobei sich das Gut mit seinen insgesamt 15 Hektar in der Sandgrube an der Kremser Peripherie befindet - aufgeteilt auf Wachau und Kremstal. Die Wachauer Weingärten liegen am Fuße des Loibenbergs und am Loibenberg selbst. Im Verbund mit den Steiner Lagen Kögl und Pfaffenberg und dem Kremser Weinzierlberg entwirft der Winzer ein Spektrum an Weinen, das in seiner geologischen, klimatischen und geographischen Breite einzigartig ist. "Die Rieden der Wachau und des Kremstals durch deren Weine zu interpretieren, ist mir Privileg und Verpflichtung, Herausforderung und Freude."

Begonnen hat alles im Jahr 2003, als Rainer Wess die ersten Flächen am Loibenberg pachtete und sehr schnell seinen eigenen Stil etablierte: glasklare und elegante Weine, die die Geschichten ihrer Herkünfte erzählen. Dafür stehen ihm in erster Linie zwei Rebsorten zur Verfügung, Riesling und Veltliner, deren Potenzial er komplett auslotet – leichte, fruchtbetonte Weine finden sich ebenso in seinem Sortiment wie kompakte und gehaltvolle Interpretation, zu denen sich zudem ein paar Süßweine gesellen. In etwas mehr als zehn Jahren hat sich Rainer Wess vom Garagenwinzer zu einem  Österreichischen Traditionsweingut und zu einem Protagonisten der Donauregion entwickelt.






 

Ihr Ansprechpartner

Weingut Wess
Sandgrube 24
3500 Krems an der Donau

T +43 2732 72 389
F +43 2732 72 389 20

info@weingut-wess.at
www.weingut-wess.at

Produkte dieses Partners

Manufakturen und Partner

waelderspielzeug

Produzenten, Bezau
Nachhaltige Spielwaren im Fokus

Pelmondo

Produzenten, Pinsdorf
Die Evolution des Outdoor-Feuers

Stainzerhof ****S

Reise Partner, Stainz
Der neue Stainzerhof ist lebendige Tradition und gleichzeitig Ausdruck eines zeitgemäßen Lebensstils.