Kostenloser Versand und Rückversand

Vincent van Gogh: 4 Landschaftsbilder im Set

Edition auf büttenähnlichem, schwerem 250g Gmund Tactile
Gerahmt in goldfarbener Massivholzrahmung
Format jeweils 37 x 44 cm

498,00 

Nicht vorrätig

Lieferzeit bis zu 14 Werktagen

Product Code: 907818 SKU 402634 Kategorien , , , , ,

Beschreibung

Die letzten Lebensjahre Vincent van Goghs waren von enormer Produktivität. Es entstanden hunderte Gemälde, Skizzen und Vorstudien. Es war nicht zuletzt diese “kreative Explosion” des Spätwerks, das van Gogh zu einem der bedeutendsten Künstler seiner Zeit machte, auch wenn dies erst nach seinem Tod erkannt wurde.
Einen Jahreszeitenzyklus – ein in der Kunstgeschichte seit jeher übliches Thema – hat van Gogh nie als zusammenhängendes Sujet gemalt. Er lässt sich jedoch leicht aus der großen Anzahl von Landschaftsbildern seiner letzten Lebensjahre überzeugend zusammenstellen, war van Gogh doch zu dieser Zeit praktisch ununterbrochen mit Skizzenblock, Leinwand und Palette in den Landschaften Südfrankreichs unterwegs und begeisterte sich an der Wandelbarkeit der Natur im Verlauf des Jahreskreises.

Editionen auf büttenähnlichem, schwerem 250g Gmund Tactile. Gerahmt In goldfarbener Massivholzrahmung, verglast. Format jeweils 37 x 44 cm (H/B). ars mundi Exklusiv-Edition.

“Fischen im Frühling” (1887): Original: Öl auf Leinwand, 49 x 58 cm, Art Institute Chicago.
“Blühender Garten mit Pfad” (1888): Original: Öl auf Leinwand, 72 x 92 cm, Gemeentemuseum, Den Haag.
“Der rote Weingarten in Arles” (1888): Original: Öl auf Leinwand, 75 x 93 cm, Puschkin-Museum, Moskau.
“Sternennacht” (1889): Original: Öl auf Leinwand, 73,7 x 92,1 cm, Museum of Modern Art, New York.

Alle 4 Bilder im Set.

Bei diesem Artikel kann es zu einer Lieferzeit von 14 Werktagen kommen. Es kann kein Gutschein- oder Aktionscode eingelöst werden.

Zusätzliche Information

Gutscheine gültig?

Nein

Marken

Ars Mundi

Passend dazu