Obenaus Filzwerkstatt

Pantoffel Gr. 39/40 grau-gelb

   Filzpatschen aus österreichischer Schafswolle.
Obenaus Filzwerkstatt

Pantoffel Gr. 39/40 grau-gelb

€ 40,00 
€ 40,00 
€ 4000

Zum Produkt

   Die Pantoffeln werden aus reiner österreichischer Schafwolle in Handarbeit hergestellt. In mehreren Schritten werden sie gefilzt und im Anschluss in der Hammerwalke fest gewalkt. Die Sohle ist ebenso aus Filz und wird aufgenäht, 
Erst durch das regelmäßige Tragen formen sich die Pantoffeln zu einem rechten und linken. Sie sind in der Waschmaschine bei 30 Grad Wollprogramm waschbar, ohne SChleudern. Am besten danach mit Zeitungspapier ausstopfen und in der Sonne trocknen lassen.

Produktdetails

Maße: ca. 25-33cm, je nach Größe
Gewicht: 280g pro Paar

Manufaktur

Obenaus Filzwerkstatt

Eigentlich wollte Julia Obenaus nach ihrem Studium der Germanistik und Ethnologie in Wien Journalistin werden, in Afrika mit Kindern arbeiten und fotografieren. All das hat sie auch gemacht. 

Aber da war auch der Familienbetrieb in der kleinen obersteirischen Gemeinde St. Gallen, wo sich ihr Urgroßvater Richard Obenaus im Jahre 1903 niederließ, um sein Hut- und Filzschuhgeschäft zu eröffnen. Ihr Großvater wie auch ihr Vater haben diesen Beruf erlernt und das Unternehmen gemeinsam mit ihren Familien erfolgreich weitergeführt.
Die Liebe zur Schafwolle und die Faszination für das Handwerk waren auch bei Julia Obenaus schon immer vorhanden und so beschloss sie, bei ihrem Vater in die Lehre zu gehen, die Oberarmmuskulatur aufzubauen und sich mit der Raffinesse der traditionsreichen Patschenproduktion anzufreunden. Es wurde eine sehr enge Freundschaft. 
2009, nach der Pensionierung ihrer Eltern, übernahm die den Betrieb in 4. Generation und konnte nun weiterhin den vertrauten Geruch von nasser Schafwolle und Werkstatt einatmen, mit dem sie aufgewachsen war. 

Der Zeitpunkt war gut. 
Das allgemein wachsende Interesse an regionalen Produkten aus hochwertigen Naturmaterialien und altbewährter Handwerkserzeugung ermöglichte ihr eine reibungslose Übernahme und eine Standorterweiterung. Der Betrieb wurde behutsam modernisiert, einige Neuerungen des Innovativen Schwiegervater erleichtern ihr seitdem die schwere körperliche Arbeit.

Die Filzpantoffeln werden in Handarbeit aus reiner österreichischer Schafwolle in ihrer Werkstatt in Wien in vielen Einzelschritten erzeugt und zur Endfertigung nach St. Gallen gebracht, wo sie in der alten Hammerwalke zu robusten Pantoffeln gewalkt werden. Und wo auch die Eltern immer wieder mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Es gibt die Pantoffeln in zwei Grautönen, sie werden mit einer Borte eingefasst, eine Filzsohle wird aufgenäht. Jedes Paar ist ein Unikat, es gibt kein links und rechts, erst der Fuß und ein regelmäßiges Tragen formen die Pantoffeln individuell. 
Die Vorzüge der Schafwolle ermöglichen ein angenehmes Tragegefühl über das ganze Jahr – ob mit dicken Socken zur kalten Jahreszeit oder barfuß im Sommer.