Villa a Sesta

Das Toskanische Weingut Villa a Sesta liegt mitten in den Colli Senesi, etwa eine halbe Autostunde von Siena entfernt. Das prachtvolle Gut, das im Eigentum des Unternehmers und leidenschaftlichen Polospielers Riccardo Tattoni ist, umfasst rund 1100 Hektar -– wovon 50 Hektar mit Weinreben bestockt sind.

Hauptweinsorte ist der gebietstypische Sangiovese. Villa a Sesta wurde jüngst von der italienischen Weinbibel „Gambero Rosso“ entdeckt und aufgenommen als ein Weingut, das mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis punktet. Alle Villa a Sesta Weine werden aussschließlich in französischen Barrique ausgebaut.

Villa a Sesta: 1 Produkt

Filter

Alle Preise inkl. MwSt.