Weingut Eichberger

Weingut Eichberger

Weingut Eichberger

Eine Familie. Eine Leidenschaft. Ein Ziel.
Bei dem Weingut Eichberger trifft Tradition auf Moderne, Arbeit auf Spaß und Beruf auf Verantwortung.
Das Weingut Eichberger ist im Laufe der Jahre kontinuierlich gewachsen und hat sich
mittlerweile als fixer Bestandteil der Weinviertler Weinszene etabliert. Oberste Priorität hat
dabei für sie die Erhaltung der Lagen- und Gebietstypizität durch die Pflanzung von traditionellen
Rebsorten. Unsere größte Leidenschaft gilt dabei dem Grünen Veltliner, welcher in seiner
unglaublichen Charaktervielfalt, vom angenehm leichten, bis hin zum komplexen
Lagenveltliner auf unserem Weingut vinifiziert wird.
Wein entsteht bereits im Weingarten. Der Pflege der Weingärten wird daher
größte Aufmerksamkeit gewidmet. Exakte Laubarbeit, gezielte Ertragsreduktion sowie die traditionelle
Handlese stellen für die Familie Eichberger unerlässliche Faktoren dar, um die Grundlage für hohe Qualität zu
schaffen. Dabei legt das Weingut sehr viel Wert auf Biodiversität und Nachhaltigkeit und arbeitet
stets mit der Natur.
Löß-, Lehm- und Sandböden, zusammen mit dem niederschlagsarmen pannonischkontinentalen
Klima bringen jährlich unverwechselbare Weine mit gebietstypischen
Feinheiten, Charme und Raffinesse hervor.
Die Weingärten befinden sich neben dem Heimatsort Eibesbrunn, zusätzlich in Putzing –
beides kleine Orte, wo mehr Reben als Einwohner zu Hause sind. Eibesbrunn liegt zirka 10
km nördlich von Wien am Rande des Marchfeldes und des Weinviertler Hügellands. Trotz
seiner Nähe zur Bundeshauptstadt hat der Ort seinen ländlichen Charakter behalten. Als
Geheimtipp für Genießer und Naturfreunde bezaubert die Gegend durch kontrastreiche
Landschaft: hier sanfte, sonnige Weinhügel – dort das grüne Marchfeld.

Weingut Eichberger: 2 Produkte

Filter

Alle Preise inkl. MwSt.