Weingut Hirtl Grüner Veltliner Ried Waldberg Weinviertel DAC 2020

Neu!

  • 12,5 vol. %
  • helles strahlendes Grüngelb mit feinem CO2
  • am Gaumen mit frischer Säure
  • € 9,20 (€ 1,23 / 100 ml)

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Inhalt: 750 ml

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: 402.483, Inhalt: 750 ml

  • 12,5 vol. %
  • helles strahlendes Grüngelb mit feinem CO2
  • am Gaumen mit frischer Säure

Beschreibung

Lage & Ausbau:
Waldberg: Der Lehmanteil im lockeren
Sandboden macht einen sehr dichten
Grünen Veltliner mit viel Exotik und
mit der Südlage sind hohe Reifegrade
möglich. Durch Traubenteilung erreichen
wir eine bessere Versorgung der
Reben. Für die Betonung seiner klaren
Frucht bauen wir ihn in temperaturgesteuerten
Stahltanks aus und lassen
ihn mindestens 4 Monate reifen.
Charakter
„Helles strahlendes Grüngelb mit feinem
CO2. Sauber und reintönig, erinnert
an Quitte und Äpfel, später eine
feine Würze. Am Gaumen mit frischer
Säure, Quitte mit eleganter Würze im
hinterem Bereich, guter Trinkfl uss, gut
eingebundener Alkohol mit mittlerem
Abgang,“ Dipl. Sommelier Martin Widemann.
Speisenbegleitung
Genießen Sie ihn zur würzigen asiatischen
Küche, österreichische Gerichte
wie Schnitzel oder Säuerlichem.

Rebsorte: Grüner Veltliner

Weingut Hirtl