Weinhof Anton Waldschütz

Weinhof Anton Waldschütz

Auf ihrem Weinhof im niederösterreichischen Sachsendorf vinifizieren Anton, Elfriede und Ralph Waldschütz Trauben der besten Rieden aus den Weinbaugebieten Wagram und Kamptal. Mit ihrem Wissen aus über 150 Jahren Weinbau kann die Familie heute besonders präzise und intensiv auf jede ihrer Lagen eingehen. Das Ergebnis sind kraftvolle Weine mit ausgeprägter, sorten- und gebietstypischer Aromatik.

Was Erde und Natur beginnen, wird am Weinhof Waldschütz mit größter Sorgfalt vollendet. Dabei vertraut die Familie auf das Wissen der Generationen aus 150 Jahren Weinbau und ihr Fingerspitzengefühl. Die 18 ha Weingärten befinden sich auf vorwiegend sonnenverwöhnten Hängen in den bekannten Weinbaugebieten Wagram und Kamptal. Auf Urgestein, sandigem Lehm und Löss-Schotter-Böden sowie auf tiefgründigem Lehm-Löss wachsen dort fruchtbetonte, elegante Weine. Im Umgang mit den Weinstöcken wird auf die optimale Pflege der Reben und die Erhaltung gesunder, lebendiger Böden Wert gelegt. Auch wenn jeder Jahrgang seine Eigenheiten hat, bleibt die Weinstilistik der Familie Waldschütz unverkennbar Die sortenreichen Weine von den Linien HOF GEBIET und ORT sind klassisch ausgebaut und entfalten sich besonders fein und gebietstypisch. Vor allem Weine mit der Bezeichnung RIED, nämlich Brunnthal, Anzenthal und Goldberg, mit ihrer geradlinigen Stilistik und eleganten Frucht machen ihrer Herkunft alle Ehre. Bei der Serie WINZER erkennt man die Leidenschaft des Winzers .Viermal im Jahr betreibt die ganze Familie zudem einen eigenen Heurigen in der Ortschaft Obernholz im Kamptal, wo die Weine umgeben von Rebstöcken zu heurigentypischen Speisen und hausgemachten Mehlspeisen serviert werden. Verkostung und Kauf der Weine sind am besten nach telefonischer Voranmeldung am Weinhof in Sachsendorf am Wagram sowie beim TOP Heurigen in Obernholz möglich.

Weinhof Anton Waldschütz: 4 Produkte

Filter

Alle Preise inkl. MwSt.