„Die Presse" Geschichte Magazin „Maximilian I."

Maximilian I., mehr als nur der „letzte Ritter“

  • „Die Presse"-Geschichte-Reihe
  • zehnte Ausgabe
  • "Presse"-Club-Vorteil: € 6,90
  • € 8,90

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Inhalt: 1.Stk

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: 401.804

  • „Die Presse"-Geschichte-Reihe
  • zehnte Ausgabe
  • "Presse"-Club-Vorteil: € 6,90

Beschreibung

Die Zeit um 1500 war eine der spannendsten Zeitenwenden der Geschichte. Altes mischte sich mit Neuem. Der Mensch, der diese Übergangszeit ideal verkörperte, war Kaiser Maximilian I. Er verehrte noch die alten Ritterideale und stand doch schon mit beiden Füßen in der Renaissance. Er liebte die Natur und die Jagd und verkehrte zugleich mit den größten Künstlern seiner Zeit. Wie keiner verstand er es, Werbung zu machen - für das Haus Österreich und für sich. Mit diesem Kaiser begann der Aufstieg der Habsburger zur europäischen Großmacht. Seinen Erben hinterließ er ein Schuldenchaos - und ein Weltreich.

"Presse"-Abonnenten bezahlen statt € 8,90 nur € 6,90 für ein Exemplar. Die Versandkosten sind inkludiert. Sie erhalten „Die Presse“ GESCHICHTE per Post sowie separat einen Erlagschein für die Bezahlung.

Als "Presse"-Abonnent klicken Sie für Ihre Bestellung bitte hier.

Lieferzeitraum: 5 Werktage

„Die Presse"