„Die Presse" Geschichte Magazin: Österreichs Verkehrsgeschichte

Ein Blick auf die Kulturgeschichte der menschlichen Mobilität.

  • „Die Presse“-Geschichte-Reihe
  • zweite Ausgabe
  • Ermäßigung für „Presse“-Abonnenten
  • € 8,90

inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Inhalt: 1 Stk.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: 400556, Inhalt: 1 Stück

  • „Die Presse“-Geschichte-Reihe
  • zweite Ausgabe
  • Ermäßigung für „Presse“-Abonnenten

Beschreibung

Jahrtausende hindurch legten wir alle Wege zu Fuß zurück, mit der Postkutsche und der Eisenbahn wurde das Verkehrswesen schließlich revolutioniert, die Frauen kämpften um ihren Platz auf dem Fahrradsattel, das Auto wurde zum Fetisch der Moderne.

"Was uns bewegt" – eine spannende Spurensuche querfeldein und durch die Zeiten.

  • Vom Pilgern zum Wandern, Spazieren und Fußreisen
  • Unterwegs mit der Postkutsche
  • Die ersten Eisenbahnreisenden
  • Mit Volldampf an die Riviera
  • Boom des Bicycle-Fahrens
  • Vom Zeiserlwagen zur Bim - Wien und seine Öffis
  • Die Straßen Wiens und ihre Geheimnisse
  • Fahrt mit dem Marcus-Wagen
  • Schrecken und Faszination der ersten Autos
  • Wo schon Ötzi ging: vom Saumpfad zur Alpenstraße
  • Sisis Brautfahrt auf der Donau
  • Der Praterspatz macht einen Luftsprung, das erste Flugfieber
  • Auf kleiner Fahrt – auch Kinder wollen transportiert werden
  • Eine Bestandsaufnahme der Wiener Verkehrsplanung

"Presse"-Abonnenten erhalten eine Ermäßigung und bezahlen statt € 8,90 nur € 6,90 für ein Exemplar. Die Versandkosten sind inkludiert. Sie erhalten „Die Presse“ GESCHICHTE – Österreichs Verkehrsgeschichte per Post sowie separat einen Erlagschein für die Bezahlung.

Als Abonnent bestellen Sie Ihre Ausgabe bitte hier! (Bitte auf den Link klicken)

Lieferzeitraum: 5 Werktage

„Die Presse"